Der Titel der Seite wird von NetObjects Fusion 2015 generiert

Vereinsgründung

Als im November 1996 nach dem Bottenauer  Gemeindejubilaum eine Gruppe von Schlepperfreunden das Interesse an  alten Landmaschinen erweckte, wurde ein Schlepperclub gegründet. Der  Club wurde mit 25 Mitgliedern auf den Namen "Renchtäler Schlepperfreunde" getauft.



Gründungsmitglieder beim 10-jährigen Vereinsjubiläum 2009

Nach einer positiven Entwicklung wurde im August 1999 der Schlepperclub zum Verein umbenannt.

Eine erfreuliche Entwicklung wurde im Jahr  2000 zuteil, als die Gemeinde Bottenau uns einen Raum für ein eigenes  Vereinsheim zur Verfügung stellte. Nach umfassenden Renovierungsarbeiten konnte im Jahr 2002 unser Vereinsheim eingeweiht werden.


       
Im Jahr 2006 stellte uns die Gemeinde einen Teil der benachbarten  ehemaligen Obsterfassungshalle zum Abstellen der vereinseigenen  Gerätschaften zur Verfügung.


Vereinsentwicklung

Inzwischen ist heute der Verein auf 72 aktive und 20 passive Mitglieder angewachsen.


 

Renchtäler Schlepperfreunde e.V.  · Weintalstr. 35 · 77704 Oberkirch-Bottenau
Telefon: 07802-2554 · Fax 07802-701554 · E-Mail: info(at)renchtaeler-schlepperfreunde.de

Renchtäler

Schlepperfreunde

Wappen Schlepperfreunde

Login für Mitglieder